Alle Artikel mit dem Schlagwort: mountainbike

Wenn der Postbote dir ein 7KG Paket zuwirft

… ja genau dann ist es nicht mehr weit bis zum Beginn der neuen Saison. So erfreute ich mich der Entgegennahme des Paketes und war schon ganz gespannt was mich so alles erwartet. Schon mal mit dabei vom neuen Reifensponsor Vittoria, Tubeless Milch und Pannenspray (was ich ganz bestimmt nicht gebrauchen werde 😉 ). Dazu natürlich auch Reifen … für trocken und nass. Auch Brunox ist wieder an Bord und liefert reichlich Beauty-Pflege für das Bike. Ein gut befreundeter Mechaniker sagte zu mir: Gut geschmiert, ist halb gewonnen … Und natürlich auch wieder poc mit tollen Sachen für den Radfahrer und Radfahrerin (aber auch Wintersport) von Kopf bis Fuß. Ich freue mich auch in der neuen Saison wieder mit so tollen Sachen ausgestattet und unterstützt zu werden. Das ein oder andere kommt ja noch hinzu. Also lasst Euch überraschen. So bald wieder etwas eintrifft werde ich mich wieder melden und auf dem laufenden halten. Euer

iTire Pressure App – Vittoria

Gern möchte ich euch ein nützliches Werkzeug vorstellen welches es euch erleichtern soll den richtigen Reifendruck zu finden. Denn wie oft haben wir uns schon einmal gefragt, welches der ideale Reifendruck ist? Hier ist die Antwort! Vittoria entwickelte für uns Radfahrer eine App. Sie hört auf den Namen iTire Pressure und ist absolut kostenfrei. Egal welches Produkt oder Marke, mit dieser App könnt ihr den richtigen Druck von jeder Art von Fahrradreifen berechnen lassen. In der App wird man mit einem Startbildschirm begrüßt auf welchem man seine Wahl für Straßen- oder Geländereifen trifft. Danach gibt man verschiedene Parameter ein. Angefangen bei der Reifenversion. Also ob man zum Beispiel mit Tubeless oder Schlauch fährt. Dann folgt die Wahl der Reifengröße und die Eingabe des Systemgewicht. Sprich das Gewicht vom Rad und inkl. Fahrer/in mit kompletter Bekleidung und eventuell Rucksack. Zu guter letzt wählt man das Terrain aus. Also ob trocken, nass bzw. schlammig oder gemischt. Danach erhält man seinen empfohlenen Luftdruck für Vorder- und Hinterrad als Angabe in Bar und PSI. Die App gibt es sowohl im App-Store: -> hier lang … …

Save the Date zum iQ athletik Expertenvortrag – Bikefitting

SAVE THE DATE!!! Am 16. Februar 2017 gibt es wieder einen spannenden Vortrag. Diesmal über das faszinierende Thema Bikefitting. Mensch bewegt Maschine. Das ist das Prinzip des Radfahrens. Die optimale Anpassung des Rades ist längst nicht mehr nur den Profis vorbehalten sondern auch für Hobbysportler ein nicht zu unterschätzendes Thema.  Dass es die ersten längeren (oder auch kürzeren) Einheiten auf dem Rad bei den frühen Kilometer im Jahr mal in Rücken oder Nacken zwickt und zwackt, ist normal. Doch hält der Schmerz länger an oder wird sogar schlimmer, kann es sein, dass Mensch und Rad nicht (mehr) so recht harmonieren. Zum ­Beispiel kann dies auftreten wenn sich Muskeln verkürzt haben. Dann ist es Zeit, sich Sitzposition und Ergonomie auf dem Rad mal genauer anzuschauen und nachzubessern zu lassen. 3D Bikefitting ! NEU und einzigartig in Deutschland ! iQ athletik ist das erste Institut in Deutschland, dass die Fit4bike 3D Technolgie zum Bikefitting einsetzt. Ein dynamisches Motion Capture-System, dass seinen Ursprung in der Bewegungsanalyse hat und einen neuen Standard beim Bikefitting und der Radvermessung setzt. Das bedeutet mit Modernste Technik ein maximales Ergebnis zu erreichen. Welche Vorteile …